Noch wird an dem Neubau gearbeitet, die folgenden Bilder wurden während der Montage der Glasfassade aufgenommen. In die Isoliergläser ist eine geometrische Struktur integriert, die durch Laserverfahren in die Glasoberfläche eingebracht wurde. Durch den Wechsel von matten Flächen und der Brillianz blanker Linien entsteht eine Membran, die einen fließenden Übergang zwischen innen und aussen zulässt und zugleich Sichtschutz gewährt.